Rundreise durch Australien – Das Land ausgiebig erforschen

Rundreise
Rundreise durch Australien

Wer eine Rundreise durch Australien unternehmen möchte, sollte unbedingt ein paar wichtige Dinge erfahren. Dies ist damit zu begründen, da eine Reise ans andere Ende der Welt schon mit etwas Aufwand und finanziellen Kosten verbunden ist. Natürlich ist die Planung einer Reise innerhalb Europas deutlich weniger zeitintensiv. Aber das macht nichts, da es am Ende jede Mühe wert war, die Australienreise gut geplant zu haben.

Wichtige Infos

Folgend werden wichtige und interessante Infos zu verschiedenen Themen aufgeführt, die für alle von Interesse sind, die eine Australienrundreise planen.

Organisierte Rundreisen durch Australien

Wer auf klassische Art und Weise Australien bereisen möchte, der sollte einfach eine Rundreise bei einem renommierten Reiseunternehmen buchen. Das erspart viel organisatorischen Stress und garantiert einen reibungslosen Ablauf. Da allerdings viele Unternehmen Ihre Dienste anbieten, ist es wichtig zu wissen, bei welchem Reiseanbieter man gut aufgehoben ist. Wir empfehlen Rundreisen bei In-Australien.com. Sowohl ein guter Ruf als auch viel Erfahrung zeichnet den modernen Reisevermittler aus. Viele spannende Touren können auf der Webseite ausgewählt werden und letztlich über ein spezialisiertes Reisebüro gebucht werden.

Per Auto oder Campervan

Viele Traveler müssen sich vor Abreise die Frage stellen, wie sie den 5. Kontinent bereisen möchten. Hier gibt es natürlich viele verschiedene Optionen. Eine sehr beliebte Variante ist allerdings die Rundreise per Auto oder Campervan. Während sich die meisten Urlauber ein Fahrzeug anmieten, gibt es selbst Leute, die sich vor Ort ein Fahrzeug kaufen. Dieser Aufwand lohnt sich jedoch erst ab einer bestimmten Reisedauer, weshalb vor allem die in Australien bekannten Backpacker bzw. Work & Traverler sich für einen Autokauf entscheiden. Wer also 6 Monate oder gar ein Jahr bleibt, für den könnte sich der Autokauf rentieren.

Mit dem Bus oder Zug durch Down Under

Immer beliebter werden auch Rundreisen mit dem Bus oder mit dem Zug. Mittlerweile hat das Busunternehmen Greyhound Australia viele gute Pässe im Angebot, mit denen man problemlos das Land bereisen kann. Beispielsweise der sogenannte Kilometerpass oder der Hop on Hop off Pass garantieren den Reisenden ein hohes Maß an Flexibilität. Zudem sind die Pässe auch nicht wirklich teuer. Aber auch das Fahren mit der Bahn ist eine tolle Alternative zm Bus- oder Autofahren. Auch in diesem Fall ist nicht nur möglich, eine Karte der Strecke A nach B zu erwerben, sondern gut durchdachte Zugpässe, die man gleich mehrere Monate nutzen kann (je nach Pass und Bedingung).

Fazit

Die Optionen, einen erlebnisreise Rundreise durch den 5. Kontinent zu unternehmen, sind jedenfalls sehr abwechslungsreich und spannend. Zudem stehen Möglichkeiten für alle Interessensgruppen bereit. Das bezieht sich natürlich auch auf das Reisebudget.

Hinweis: Viele Traveler überlegen sich vor Reiseantritt, ob sie noch einen Zwischenstopp in einem anderen Land machen sollen. Dies bietet sich natürlich für alle an, die genügend Zeit mitbringen und zudem noch Interesse daran haben, den Australienaufenthalt mit beispielsweise Thailand, Dubai, Singapur oder Vietnam zu kombinieren. Sehr günstige Flüge bieten auch Cathay Pacific über die Weltmetropole Hong Kong an!

Kurze Einblicke vor der Reise

In diesem Video erhält man schöne Einblicke in den 5. Kontinent, was die Lust auf die bevorstehende Rundreise durch Australien sicherlich steigert. Auch wenn das Video nicht sonderlich lang ist, so sind die Aufnahmen doch wirklich sehenswert.